Bonita & Edina

Bonita & Edina – zwei süße Kuschelmonster

Geboren: 04. August 2016

Geschlecht: weiblich, kastriert

Aufenthaltsort: Pflegestelle Sliven, Bulgarien

Bisherige Tests:

 

Update Januar 2019: Edina (getigert) lebt nun mit ihrer Schwester Bonita (schwarz) auf einer anderen Pflegestelle (im Mai mussten sie ihre alte Pflegestelle verlassen). Es geht beiden sehr gut und sie sind wieder die alten Kuschelmaschinen, als die sie von Biliana bezeichnet wurden. Durch den Umzug haben wir festgestellt, dass sich beide wirklich sehr brauchen und auch gegenüber neuen Personen erstmal vorsichtig sind. Das ist ja mehr als verständlich, aber nach einer Eingewöhnungsphase bekommt man mit diesen beiden goldigen Mädels wahres Katzenglück ins Haus! Die beiden haben verdammt viel Liebe zu geben!

Bonita und ihre Schwester Edina wurden in der Arbeit von Biliana geboren. Allerdings verschwand ihre Mutter und ließ sie dort alleine zurück. Biliana und eine Freundin zogen die beiden mit der Flasche groß und nun leben sie seitdem bei Biliana zuhause. Bonita weicht ihr kaum von der Seite und liebt es, mit ihr zu kuscheln; daher wird sie die kleine Kuschelmaschine genannt. Bonita spielt gern mit ihrem Schwesterlein und versteht sich auch mit den anderen Katzen der Pflegestelle super. Und mal ehrlich, wer glaubt heut noch daran, dass schwarze Katzen Unglück bringen? Im Gegenteil mit Bonita kommt ganz viel Glück ins Haus! Edina ist ein lustiges Kätzchen, sie läuft Biliana überall hinterher, sogar ins Bad. Dort wartet sie geduldig bis „Mama“ fertig ist und liebt es, danach in dem Restwasser zu planschen. Da kann man ja so toll mit seinem Schwänzchen spielen, wenn es nass ist. Außerdem ist sie seeehr verschmust, genauso wie ihr Schwesterlein.

Facebook-Link zu Edina

Facebook-Link zu Bonita