Chip

Chip – Pate gesucht

Geboren: April 2016

Geschlecht: männlich

Aufenthaltsort: Katzenhaus in Sliven

Bisherige Tests:

Status: derzeit nicht zur Adoption

Eine Freundin von Biliana fand eines Tages vier kleine Kätzchen, ganz allein auf der Straße. Beide hatten wohl seit Tagen nichts mehr gefressen, einer zwickte Galina sogar vor Hunger in den Finger. Sie schrien jämmerlich um Hilfe. Für ein Kitten kam leider jede Hilfe zu spät, ein anderes fand sofort ein Zuhause bei einer älteren Dame. Chip wurde mit seinem Bruder Chap zusammen zu uns gebracht. Sehr schnell zogen die beiden ins Katzenhaus. Nach ein paar Tagen bekamen beide Durchfall und waren somit öfter in der Klinik, erholten sich aber wieder gut davon. Nach einiger Zeit kam bei beiden Tigern der Verdacht auf FIP  – Feline Infektiöse Pertonitis – auf. Bei Chap bestätigte sich leider der Verdacht und er starb. Chip trauerte sehr um seinen geliebten Bruder. Mit der Zeit erholte sich Chip und somit bestätigte sich der Verdacht auf FIP glücklicherweise nicht bei Chip. Heute geht es ihm gut, aber wir haben immer noch Angst, ihn dem Stress einer großen Reise auszusetzen. Er lebt im Katzenhaus mit anderen Katzen zusammen und es geht ihm dort sichtlich gut. Chip braucht später einmal ein ruhiges Zuhause ohne viel Stress.