Fortuna

Fortuna

Geboren: Juli 2017

Geschlecht: weiblich

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Burgas

Bisherige Tests: FIV/FeLV negativ

Hübsche Tigerlady auf der Suche nach ihrem Familienglück!

13.11.2017 Fortuna lebt nun seit einer Weile mit ihren Geschwistern und ihren Katzenfreunden in einer Katzenwohnung von Magdalena. Sie hatte eine Augenentzündung, die erfolgreich mit Antibiotikasalbe behandelt wurde. Erste Impfung hat sie bereits bekommen, FIV/Felv Test negativ.

03.08.2017 Der Kleinen geht es bestens, nur eines ihrer Geschwister hat es leider nicht geschafft und musste über die Regenbogenbrücke gehen 🙁

Eine Freundin von Biliana hörte abends ein Gemaunze und Geheule, Sie machte sich sofort auf die Suche. Leider erfolglos… Einen Tag später hörte sie dieses Weinen allerdings wieder. Als sie raus ging, fand sie 2 kleine Babykatzen im Gras liegen, gerade einmal 5 Tage alt. Sie nahm die kleinen mit und informierte Bibi. Bibi unterstütze ihre Freundin beim Füttern, da ihre Freundin noch keine Erfahrung mit so kleinen Miezen gemacht hat. Bibi half ihr wo es ging, sie fuhr alle 3 Stunden hin um die kleinen mit der Flasche zu füttern, auch nachts um 3 Uhr. Als Bibi heute früh wieder zu den Babys ging, hörte sie nochmals ein Weinen. Sie schaute gleich nach und fand an der gleichen Stelle nochmal zwei so kleine Mäuse, es sind die Geschwister von den anderen beiden. So wurden aus zwei nun vier Flaschenbabys. Bibi entschied sich die 4 nach Burgas zu Magdalena zu bringen, sie hat in dieser Sache einfach mehr Erfahrung als Bibis Freundin. Die 4 werden erstmal bei Magdalena leben, sie kümmert sich und zieht die Kleinen mit der Flasche groß. Alle 3 Stunden werden sie mit dem Fläschchen gefüttert und bekommen so ihre Milch.

Katzenkinder geben wir nur zu 2 ab oder in einen Haushalt mit einer bereits vorhanden Katze. Unsere Tiere reisen geimpft, gechipt mit EU-Pass nach Vorkontrolle, Zahlung einer Schutzgebühr mit Schutzvertrag aus. Sollten sie das passende Alter haben reisen sie kastriert.

Mehr Infos und Fotos zu Fortuna