Joshy

Joshy – ein kleiner Prinz

Geboren: Juni 2016

Geschlecht: männlich, kastriert

Aufenthaltsort: Katzenhaus Sliven, Bulgarien

Bisherige Tests: fiv/felv negativ

Update Januar 2019: Joshy wartet immer noch… Niemand traut es sich anscheinend zu, dem armen Kater ein Zuhause zu schenken. 🙁 Ja, er ist schüchtern und ja, das ist nicht einfach. Aber wie oft hat es sich gezeigt, dass man mit viel Liebe und Geduld viel bei einem Tier erreichen kann? Joshy braucht erfahrene Besitzer, er kommt aber gut mit anderen Katzen zurecht. Er lebt derzeit in einem unserer Katzenzimmer mit seinen Freunden, das stellt keinerlei Probleme dar. Lediglich an seine Menschen muss er sich gewöhnen.

Update April 2018: Joshy braucht DRINGEND ein Zuhause. Er war ein ganz lieber Schmusekater und nun wird er immer ängstlicher vor Menschen… Mit den anderen Katzen in seinem Zimmer versteht er sich prima, aber vor Menschen bekommt er Angst, da er viel zu wenig Kontakt hat.

Joshy hat es Biliana und Izabella anfangs nicht leicht gemacht. Sie entdeckten ihn in der Nähe unseres Katzenhauses, doch einfangen lassen wollte er sich nicht. Beinahe kam es dabei zu einem Autounfall. Aber ein Kitten in Sliven alleine auf der Straße lassen? Unmöglich! Mit viel Geduld und viel Futter gelang es Biliana den süßen Kerl doch noch zu kriegen. Joshy entwickelte sich zu einem tollen Prachtkerl, der die Zuneigung durch Menschen sichtlich genoss und froh war in Sicherheit zu sein. Mittlerweile verliert er allerdings wohl den Glauben und das Vertrauen in die Menschheit… er zieht sich zurück und wird ängstlich. Mit den anderen Katzen versteht er sich hervorragend. Joshy braucht dringend ein Zuhause, in dem man ihm Zeit lässt und ihm mit viel Liebe zeigt, dass der Mensch auch gut sein kann. Schön wäre es, wenn bereits ein Kater/ eine Katze vorhanden wäre, damit sich Joshy daran orientieren kann. Er könnte aber auch gerne einen Kumpel aus dem Katzenhaus mitbringen. Er ist eigentlich so ein großer Schmuser!

Facebook Link