Kalea -liebes, menschenbezogenes Hundemädchen

Name: Kalea

Geschlecht: weiblich

Alter: geboren ca. Mitte Oktober 2015

Größe: folgt

Gewicht: folgt

Kastriert: ja

Verträglich mit Hunden: ja

Charakter: sehr lieb, sozial und menschenbezogen. Kalea wird vorgestellt im Video

Update 15.04.2017: Kalea sucht DRINGEND ein Zuhause. Ihr setzt das Leben im Shelter immer mehr zu und sie schreit förmlich nach Liebe und Aufmerksamkeit. Kalea kann bereits gut an der Leine laufen, kommt gut mit anderen Hunden aus und braucht sehr die menschliche Nähe.

Update 21.04.2016: Kalea geht es super und ihr Fell ist so schön nachgewachsen. Die Maus lebt nun mit den anderen Hunden im Shelter.

Update 31.03.2016: Kalea geht es super am Katzenhaus. Sie ist eine total freundliche Hündin und ist sehr verträglich sowohl mit Hunden als auch mit Katzen. Sie möchte die ganze Zeit ins Katzenhaus, daher denken wir, dass sie schon mal im Haus gelebt hat und das Leben dort kennt.

Update 29.03.2016: Unsere süße Kalea ist nun ins Katzenhaus gezogen. Sobald sie kräftig genug ist bekommt sie ihre ersten Impfungen und darf dann auch zu den anderen Hunden ins Shelter ziehen.

Dieses süße Welpenmädchen wurde heute von einer Familie gefunden und zur Behandlung zu unserem Tierarzt gebracht. Die Familie kann sich leider nicht weiter um die Kleine kümmern und so hat unser Tierarzt Elena angerufen und gefragt, ob wir uns um die Kleine kümmern können. Wir konnten natürlich nicht nein sagen, da dies sonst bedeuten würde, dass die Kleine wieder auf die Straße müsste. Sie ist ca. 5-6 Monate alt und hat Hautprobleme. Ihr schlechter Zustand kommt davon, da sie sehr erschöpft ist und schon sehr lange Zeit ohne richtiges Futter war. Kalea war an einem Plastikseil angebunden und wir vermuten, dass sie eventuell eine Allergie gegen Flöhe hat und daher auch die Hautprobleme kommen. Aber nun ist sie in Behandlung bei unserem Tierarzt und bekommt für 2 Wochen Antibiotika. Wir brauchen Unterstützung bei ihren Tierarztkosten.

 Mehr Infos und Fotos zu Kalea