Nimue

Nimue

Geboren:  22.07.2018

Geschlecht: weiblich

Aufenthaltsort: Pflegestelle Sliven,  Bulgarien

Bisherige Test: –

„Schau mal, wie hübsch ich geworden bin!“ – Nimue sucht ein Zuhause und wartet auf eine Anfrage.

Nimue wurde mit ihren 6 weiteren Geschwistern (Whisky, Mula, Jonathan, Benny (leider verstorben), Janosch und Lori) als Wohnungskatzen geboren. Als ihre Mama eine sehr schlimme Infektion bekam, beschlossen die Besitzer die Babys zum sterben auszusetzen. Am 04.08.2018 wurde das bulgarische Team auf den Fall aufmerksam. Sie versuchten mit den Besitzern zu sprechen um die Zusammenführung von Mama und Babys zu erwirken. Dies lehnten sowohl die Besitzer als auch die Mama ab. Die hatte keine Milch mehr durch ihre Erkrankung. Nach 3 Tagen unermüdlichen Kampf beschloss das bulgarische Team die Kitten mitzunehmen. Sie waren halb tot. 3 Tage keine Milch und keine Wärme. Sie erhielten sofort eine Infusion und kämpften sich zurück ins Leben. Nun erfahren sie sehr viel Liebe von ihrer Ersatzmama, welche ebenfalls vor kurzer Zeit 2 Babys bekommen hatte. Die Milch von der Ersatzmama rettete ihnen das leben. Jonathan, Mula und Whisky sind bei Magdalena in Burgas und werden per Hand gefüttert. Nimue, Janosch und Lori sind in Sliven auf einer PS, wo sie gut versorgt werden. Sobald sie eigenständig essen, wird die Familie wieder zusammengeführt.

Facebook-Link